/

 

 

Geistliche Impulse 2022

www.worte.weisheit.weiterschenken

15. Mai 2022


Sprachlos

Ich scheue mich vor leeren Worten.
Sie sind das einzige jedoch
womit ich schreien, flehen kann
für alle, die verstummt in Angst und Schrecken
nur eines denken können: weg!

Du bist der Weg.
Du gehst mit allen mit
auf ihrem Weg der Hoffnung.
Heimat lass sie finden
und Zukunft, die den Hass besiegt.
 
Sr. Dominica Jakober

14. März 2022

 

Vor Ostern

Ich stehe im nächtlichen Garten
und horche in die Erde
ob ich das Wachstum höre
das doch jetzt ständig geschieht.

Ich blicke zum Himmel 
ob Morgenlicht schon zu sehen
das doch im Kommen ist

und frage mein sterbliches Wesen
ob Auferstehung es fühle
die ihm verheissen ist.

Noch steh' ich im nächtlichen Garten
schaue aus, warte und horche
bis deinen Schritt ich vernehme
und du mich beim Namen rufst.

Sr. Dominica Jakober

15. Januar 2022


Aber 

In allem Guten
steckt ein Aber -
weil es verletzlich ist.

In allem Wahren
bohrt ein Aber -
vorläufig wie es ist.

In allem Schönen
seufzt ein Aber -
weil es vergänglich ist.

Nur Gott allein
ist ohne Wenn und Aber
und hat in alle Unzulänglichkeiten
den Samen grosser Sehnsucht eingepflanzt,
nach Ihm, dem Einen, Ganzen.

Sr. Dominica Jakober